Tribüne

TRIBÜNE


Im Frühjahr 2000 wurde unter der Leitung unseres freiwilligen Mitarbeiters Kroneiser Ferdinand mit dem Bau unserer Tribüne begonnen.

Am Sonntag dem 13.5.2001 wurde unsere neue Tribüne feierlich eröffnet.

Bürgermeister Rudolf Melzer dankte in seiner Funktion als ATSV-SPARTA-Präsident der großen Helferschar. Stellvertretend nahm Initiator und Planer Kroneiser Ferdinand eine Erinnerungsurkunde in Empfang.

Im Gedenken an den verstorbenen Mitorganisator Rudolf Denk erhielt das Bauwerk den Namen "Rudolf-Denk-Tribüne".

Unsere Sponsoren